Katholische Kindertageseinrichtungen Hochsauerland-Waldeck gGmbh
Kath. Kita St. Norbertus Arnsberg
Headerimage Hochsauerland-Waldeck
Headerimage Hochsauerland-Waldeck

Die Betreuung der Kleinkinder (U3)

Zu den Grundlagen und Bedürfnissen für ein gesundes Aufwachsen von Kleinkindern gehören die Pflege, ausreichende Bewegung, altersgemäßes Spiel und die Möglichkeit, in ihrem eigenen Tempo und Rhythmus die Welt zu entdecken. Die Kinder erleben spürbares entgegengebrachtes Vertrauen, um selbstsicher Schritt für Schritt zu gehen.

Die Eingewöhnungsphase ist von großer Bedeutung für den Beziehungsaufbau zwischen den Erziehern, dem Kind und den Eltern. Aus diesem Grund bieten wir bereits vor dem ersten offiziellen Kindergartentag die Möglichkeit des Gegenseitigen Kennenlernens:

Nach einer verbindlichen Zusage über einen Kindergartenplatz werden Eltern und Kinder zum Krabbelturnen in die Einrichtung eingeladen. Dieses findet 1x wöchentlich statt. Die Eltern haben die Möglichkeit ihre Vorstellungen, Fragen aber auch Ängste mitzuteilen. Jeweils 1 pädagogische Fachkraft aus der Einrichtung begleitet und gestaltet das Turnangebot, sodass ein erstes gegenseitiges Kennenlernen stattfindet.
Die Eingewöhnung wird in der Anlehnung an das Berliner Eingewöhnungsmodell gestaltet.

Dabei wird auf Individualität der einzelnen Familien geachtet.

Corona Aktuell

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte.

Wir freuen uns sehr darauf, euch alle (hoffentlich) bald wiederzusehen.